Vor-Ort-Beratung (Bafa)

Die Beratung richtet sich an Eigentümer von bestehenden Wohnhäusern oder Wohnungen.
Sie haben Interesse an einem sparsamen und effizienten Energieverwendung, dann hilft Ihnen eine Vor-Ort-Beratung.

Von uns erfahren Sie:

  • Welche Sanierungsmaßnahmen für Ihr Haus bzw. Ihre Wohnung am sinnvollsten sind.

  • Welche staatlichen Förderprogramme Sie in Anspruch nehmen können

Schritte einer Beratung

  • Erhebung des Ist-Zustandes

Grundlage hierzu sind die Daten des Hauses, Grundrisse und Ansichten. Sind diese Daten nicht vorhanden müssen diese erstellt örtlich aufgenommen werden und die Grundrisse und Ansichten erstellt werden.
Aufnahme des Aufbaues der einzelnen Bauteile z.B. Wände oder Dach.
Datenaufnahme der Haustechnik

  • Energieberatungsbericht

In einem Bericht werden die Möglichkeiten der Energieeinsparung und der Förderungen festgehalten.

  • Abschlussgespräch

Die Ergebnisse im Bericht werden besprochen und offene Fragen werden beantwortet.


Förderung

  • Zuschuss in Höhe von 60 Prozent der förderfähigen Beratungskosten;
    maximal 800 Euro bei Ein- und Zweifamilienhäusern und
    maximal 1.100 Euro bei Wohnhäusern mit mindestens drei Wohneinheiten.

Kosten

  • Für ein Ein- und Zweifamilienhaus ab 1500€